Skip to main content

Razer Ornata Chroma

(4.5 / 5 bei 68 Stimmen)

98,99 € 109,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2017 7:35
Tastaturlayoutdeutsch
Maße49,6 x 25 x 7,8 cm
Artikelgewicht798 g
SwitchRazer Mecha-Membran
Tastenanschläge (Haltbarkeit)unbekannt
programmierbare Tasten
Beleuchtung
SchnittstelleUSB
N-Key Rollover10 Tasten
Anti-Ghosting
Nummernblock
Vorteile
  • halbhohe Tastenkappen
  • ergonomische Handballenablage
  • RGB Hintergrundbeleuchtung

Gesamtbewertung

90%

"GUT"

Qualität / Verarbeitung
95%
Sehr gut
Preis / Leistungs -Verhältnis
87%
Gut
Funktionen
88%
Gut

Beschreibung

Razer hat mehrere mechanische Tastaturen in petto. Dazu gehört auch die Ornata, welche einige Besonderheiten mit sich bringt.

Neben den besonderen Tasten kommt hier nämlich auch der Mecha-Membran zum Einsatz. Doch worum handelt es sich hierbei und wie wirkt sich das genau auf dein Spiel aus?

Das Design

Äußerlich wirkt die Razer Ornata eher etwas flacher, als andere, mechanische Tastaturen. Gerade die Tasten machen von außen einen besonderen Eindruck, denn sie in sich ein wenig geschwungen. Das hat zur Folge, dass deine Finger viel besser den Druckpunkt der Taste an sich treffen und es kann dir auch nicht passieren, dass deine Finger ausversehen herausrutschen. Nach unten gewölbte Tasten verhindern nämlich dieses Problem, was gerade bei hitzigen Partien dann doch schon einmal vorkommen kann.

Die Höhe der Tasten wurde also für diese Tastatur angepasst. Solltest du also nach einem Gerät suchen, welches mit einer verringerten Auslöseverzögerung arbeitet, bist du bei der Razer Ornata an der richtigen Adresse. Ansonsten erwarten dich keine großen Besonderheiten, was das Äußerliche angeht. Nur oben rechts befindet sich eine kleine Anzeige, welche dir verschiedene Informationen anzeigt, wenn du diese Tastatur zum Einsatz bringst. Eine kleine Spielerei, welche dir mit der Zeit von Nutzen sein kann.

Der Mecha-Membran

Ebenfalls besonders an der Ornata ist der Mecha-Membran von Razer. Dadurch wird der Druckpunkt der Membrankuppen weicher. Darüber hinaus geschieht dies im Einklang mit dem klaren Klicken, welches du möglicherweise von einer eigentlichen, mechanischen Tastatur gewohnt bist. Eine hohe Auslösegeschwindigkeit ist die Folge, wodurch du dein Spiel nicht nur effizienter, sondern auch deutlich rasanter auslegen kannst. Gewöhne dich also an diese Besonderheiten, wenn du beim nächsten Mal beispielsweise Counter-Strike spielt. Möglicherweise bist du deinen Gegenspielern immer einen Schritt voraus, denn mit deiner schnellen Umsetzungsgabe mittels der Razer Ornata kannst du mit Sicherheit viele Siege erringen.

Eine dynamische Beleuchtung

Die Tasten der Razer Ornata werden durch eine programmierbare Hintergrundbeleuchtung noch stärker hervorgehoben. Dies bewerkstelligst du mit Razer Synapse, ein spezielles Programm, welches dir bei diesen Einstellungen von hohem Nutzen sein wird. Letztendlich kannst du natürlich auch die komplette Tastatur zum Leuchten bringen, doch dies sollte nicht unbedingt dein Ziel sein, denn dadurch hebst du eben nicht die für dich wichtigsten Tasten hervor. Du kannst zudem deine komplette Hardware mit Synapse konfigurieren, also auch deine Maus. Dafür benötigst du natürlich Razer-Produkte, jedoch ermöglicht dir dieses Programm auch die Festlegung von Befehlen via Makros. Ein Blick lohnt sich auf jeden Fall, wenn du dein Spiel individueller gestalten willst.

Darüber hinaus stehen dir auch mehrere Lichteffekte zur Verfügung. Dazu gehört beispielsweise „Starlight“, wo deine Tasten abwechselnd beleuchtet werden. Bei „Ripple“ scheint es eher so, als würde ein kleiner Tropen auf einem sonst ruhigen Gewässer landen und für einige Wellen sorgen. Genauso erscheint nämlich dieser spezielle Lichteffekt. Dazu gesellen sich noch weitere Modi, zwischen denen du wählen kannst. Eine schöne Spielerei, die dir heitere Momente bescheren wird.

Komfort beim Zocken

Wenn du gerne und viel spielst, liegen deine Handballen in der Regel einfach auf dem Tisch oder der unteren Kante der Tastatur auf. Dies ist auf Dauer nicht gerade gesund und nach einigen Stunden bereits sehr unangenehm und kann sogar zu Schmerzen führen. Um diesem Problem vorzubeugen, kommt die Razor Ornata mit einer Handballenauflage, die dir optimalen Komfort bietet. Sie ist schön weich und deine Handballen liegen stets auf einem weichen Untergrund. Diesen Vorteil wirst du schnell lieben lernen und von diesem Zeitpunkt an auch nicht mehr missen wollen.

Weitere Eigenschaften

Natürlich ist es auch wichtig, dass all deine Befehle angenommen und ins Spiel übertragen werden. Anti-Ghosting ist stets ein Thema bei mechanischen Tastaturen und auch die Ornata von Razer beugt diesem Problem mit der entsprechenden Technik vor. Zehn Tasten kannst du also gleichzeitig drücken und dein System erkennt alle Signale nach wie vor und kann diese ins Spiel übertragen. Zuletzt freust du dich auch über einen bestimmten Gaming-Modus, bei dem die Windows-Taste außer Kraft gesetzt wird. Es gibt nämlich nichts Nervigeres, als mitten im Spiel mit einem Windows-Menü überrascht zu werden. Gerade in der Eile kann es während einer Partie dann doch passieren, dass diese Taste ausversehen gedrückt wird. Durch die Deaktivierung von dieser Taste passiert es jedoch nicht mehr, dass das Windows-Menü auf einmal aufploppt.

Fazit: Wie gut hat die Razer Ornata abgeschnitten?

Für knappe 90 Euro erhältst du die Razer Ornata. Ein solider Preis, wenn du dich mit den Ausstattungsmerkmalen noch einmal auseinandersetzt. Nicht nur die Hintergrundbeleuchtung hat etwas für sich, sondern auch mittelhohen Tasten, die für eine geringere Auslöseverzögerung sorgen. Darüber hinaus kannst du mit Razer Synapse bestimmte Einstellungen an der Tastatur vornehmen, um jedes Spiel deinem Stil anzupassen. Du erhältst eine rundum schöne, mechanische Tastatur, welche ihren Preis auf jeden Fall wert ist und mit der du lange deinen Spaß haben wirst.


98,99 € 109,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2017 7:35